TRAGWERKSPLANUNG, BAUPHYSIK

Atelier Martin Auer, Graz

Tragwerksplanung, Bauphysik

Atelier Martin Auer, Graz

Im Südosten von Graz errichtet Martin Auer sein neues Headquarter. Das gesamte Areal umfasst 12.500 m², davon sind 6.900 m² reine Nutzfläche. Und diese nutzt Auer künftig für frische Büros, Lagerflächen, eine Kaffeerösterei, eine Getreidemühle und ein öffentliches Café – vor allem aber für eine nagelneue Backstube, die auch architektonisch die von ihm propagierte Wertschätzung des Handwerks ausdrücken soll: Die Backstube, welche alle Filialen versorgt, wird völlig offen und etwa für Gäste des Cafés einsehbar sein.

Auftraggeber & Architektur: Janser Castorina Katzenberger ZT GmbH

Zeitraum: 2018 – lfd.

Baukosten: 9 Mio. Euro

Nutzfläche: 6.900 m²