TRAGWERKSPLANUNG, BAUPHYSIK

Tal- und Bergstation Lärchkogelbahn, Planai

Tragwerksplanung, Bauphysik

Tal- und Bergstation Lärchkogelbahn, Planai

Bei den Planai-Hochwurzen-Bahnen steht das nächste Großprojekt in den Startlöchern: Die neue und hochmoderne 8er- Sesselbahn Lärchkogel hat eine Beförderungskapazität von 3.500 Personen pro Stunde. Die Fahrtzeit der 1,2 km langen Strecke dauert 3 min 44 sek, im Winter 2020/2021 erfolgt die Inbetriebnahme.

Auftraggeber: Planai Hochwurzen Bahnen GmbH

Architektur: KREINERarchitektur ZT GmbH

Zeitraum: 2020

Bauvolumen: 12 Mio. Euro