TRAGWERKSPLANUNG UND BAUPHYSIK

Smart City (Baufelder Nord und Mitte), Graz

TRAGWERKSPLANUNG UND BAUPHYSIK

Smart City (Baufelder Nord und Mitte), Graz

Der Begriff "Smart City" ist derzeit in aller Munde und steht für ein Konzept, das eine Stadt in seiner Gesamtheit grüner, effizienter und technologisch fortschrittlicher macht. So soll ein Lebensraum entstehen, in dem die Lebensqualität der dort lebenden Menschen steigt. Das Quartier Smart City Graz – Waagner-Biro soll genau diesen Lebensstil verkörpern.

Smart City Nord

Zeitraum: 2018 – laufend
Auftraggeber: Trivalue / Haring Group / Wegraz
Architektur: Gangoly + Kristiner | Nussmüller Architekten
Bruttogeschoßfläche: 60.000 m²
Bauvolumen: 55 Mio. Euro

Smart City Mitte

Zeitraum: 2018 – 2021
Auftraggeber: SCM Wohnbau GmbH | SCM Center Living Errichtungs GmbH
Architektur: Hohensinn Architektur | Nussmüller Architekten | Lorenz+Partner Architekten
Bruttogeschoßfläche: 40.000 m²
Bauvolumen: 35 Mio. Euro

Bild: Nussmüller Architekten/Martin Mathy
Rendering: Now Architektur ZT